"Just for Beginners" - Anfängervortragsabende am 12. und 13. Jänner

Fotos von diesen beiden gelungenen Veranstaltungen, bei denen unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler beweisen konnten, wieviel man mit Begeisterung und Fleiß in kurzer Zeit erlernen kann, finden Sie in unserer Bildergalerie.

40 Jahre und kein bisschen leise

40 JAHRE und kein bisschen leise...
...so feierten die Landesmusikschulen Altheim, Braunau, Mattighofen und Ostermiething am 25. November das 40jährige Bestehen des Landesmusikschulwerkes mit einem gemeinsamen großen Orchesterkonzert.
Der wunderschöne neue Stadtsaal in Mattighofen war bis zum letzten Platz besetzt und auch die Bühne wurde bis in den hintersten Winkel von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Absolventen der vier Landesmusikschulen eingenommen. Direktor Günther Reisegger dirigierte das Konzert mit verschiedenen bekannten Filmmelodien, vom Tagebuch der Anne Frank bis zum Fluch der Karibik.
Moderiert wurde der Abend von Direktor Sepp Kili aus Altheim, der zu jedem Werk, ob dramatisch, ernst oder heiter, die passenden Worte fand.
Er interviewte auch den in Vertretung des Landeshauptmannes erschienenen Bundesrat Tiefnig, sowie den Direktor des Oberösterreichischen Landesmusikschulwerks, Karl Geroldinger. Beide unterstrichen die Bedeutung der Landesmusikschulen für die Bildung unserer Jugend und hoben besonders das gute, schulübergreifende Zusammenwirken von Lehrkräften, Schülern und Absolventen hervor.
Die wochenlangen Proben machten sich bezahlt und die Mitwirkenden erhielten vom begeisterten Publikum kräftigen und langanhaltenden Applaus.
Dieser Beitrag des Bezirks Braunau zu den landesweiten Feierlichkeiten anlässlich unseres Jubiläumsjahres konnte sich sehen – und hören- lassen!

 

Allerl - Ei von Anna Rainer

Am 21. März präsentierte unsere Schülerin Anna Rainer ihre kunstvollen Ostereier

im Rahmen einer liebevoll gestalteten Vernissage.

  

 Weitere Bilder finden Sie in der Galerie!

 

 

Anfängervortragsabende "Just for Beginners"

Am Mittwoch, 13. Februar und am Donnerstag, 14. Februar zeigten unsere Anfängerinnen und Anfänger, was sie im ersten Halbjahr ihrer Ausbildung in der Landesmusikschule gelernt haben. Mit viel Begeisterung und Freude präsentierten die großteils jungen und sehr jungen Schülerinnen und Schüler ihre Musikstücke und beeindruckten ihre begeisterten Eltern und Großeltern mit ihren Darbietungen. Wir wünschen euch weiterhin viel Freude und Erfolg mit euren Instrumenten und eine gute und bereichernde Zeit in der LMS Ostermiething!

  

Ausstellung ELFRIEDE REITER

Noch bis Ende Juni ist die Ausstellung der Ostermiethinger Künstlerin Elfriede Reiter in den Räumen der Landesmusikschule Ostermiething zu sehen!

Dank an Bürgermeister Gerhard Holzner

Anlässlich der Feier von 555 Jahre Fresken in Ostermiething überreichte der Herr Bürgermeister Direktorin Mag. Susanne Schaffer eine großzügige Spende von € 200,- für die Benüzung der LMS-Räumlichkeiten und die musikalische Umrahmung. Diese Summe wird unserem neuen Klavier zugute kommen. Vielen herzlichen Dank!

Dank an die St.Josefs-Bühne Timelkam...

... für drei weitere Klaviertasten! Eure Spende von € 150,00 hat uns dem neuen Flügel wieder ein Stückchen näher gebracht!

DANK an zwei weitere großzügige SPENDER

Nach dem Schülerkonzert in der LMS Ostermiething am 12. Juni stellten sich Kulturreferent KARL HAGER und die KUNSTSCHLOSSEREI ROBERT EDER mit Spenden für unseren Flügel ein.

Karl Hager erhielt als Dankeschön eine Elfenbeintaste, Luisa Eder wählte eine Ebenholz - und eine Elfenbeintaste aus.

       

Das Team der LMS Ostermiething bedankt sich sehr herzlich für diese Hilfe!

Danke an den voXXclub für weitere vier Tasten für unser neues Klavier!

200€ bringen uns unserem Ziel ein ganzes Stück näher.

Danke für zwei weitere Klaviertasten!

Im Rahmen der Vernissage  "Walk the Line" konnte Direktorin Susanne Schaffer zwei weitere Klaviertasten an großzügige Spender übergeben.

Unser Dank gilt Andrea und Walter Keil und Mag. Josef Neumüller für ihre Unterstützung!

Danke, Familie Kamm...

für € 50,- Tasten- Spende !!!

Das Blockflötett! beim Ensembletreffen in Altheim am 6. April 2019

Weitere Fotos finden Sie in der Galerie

Das Gitarrenquartett LISC beim Ensembletreffen in Altheim

das LISC-Quartett musizierte am Nachmittag des 6. April in Altheim

Das Phantom der Oper...

...trieb am 9. und 10. Juni erfolgreich sein Unwesen in der Mehrzweckhalle Riedersbach!

Zahlreiche Fotos der beiden Veranstaltungen finden Sie in unserer Galerie.

                             

Die "FLUTTUS" beim Ensembletreffen 2017 in Altheim

Der 30. April war für das Blockflötenensemble "FLUTTUS" der Klasse Mag. Susanne Schaffer ein aufregender Tag! Wochen-, ja monatelang hatten Aida, Luisa, Verena und Amelie geprobt und geübt, und nun war es soweit, der Auftritt stand unmittelbar bevor. Nach einen kurzen Bühnenprobe, Klärung letzter Fragen in einem Proberaum und ein bisschen Zittern und Bangen begann das ca. einstündige Konzert, das die "Fluttus" eröffnen durften.  Der Auftritt gelang wunderbar und wurde vom erfreulich großen Publikum mit viel Applaus und positiven Zurufen honoriert. Auch alle anderen Ensembles lieferten großartige Darbietungen ab und die Konzertstunde verging wie im Flug (Fotos auf www.ensembletreffen.at). Anschließend zogen sich die Ensemblejury und die Fachjury zur Beratung zurück.

Nach einer Stärkung am reich bestückten Buffet folgte die Feedbackrunde, bei der an Lob nicht gespart und auch so mancher gute Tip gegeben wurde. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten eine Urkunde über die Teilnahme und abschließend wurden auch noch Fotos gemacht.

Die vier Blockflötenmädchen der LMS Ostermiething brachen um viele schöne Eindrücke und ein Erfolgserlebnis bereichert in den strahlend schönen Sonntagnachmittag auf.

Die € 1.000,- Marke ist überschritten!

Herzlichen Dank an die Familien Mayerl und Dicker, die mit ihren Spenden bewirkt haben, dass wir die ersten € 1.000,- für unser Klavier beisammen haben.

Wir wünschen Ihnen viel Freude an Ihren Elfenbein- bzw. Ebenholztasten als Zeichen für das Zusammenhelfen in unserer Musikschulgemeinschaft!

 

 

 

 

 

Die sieben Gezeichneten

"Die sieben Gezeichneten" - Roman von Chiara Seidl
Lesung mit musikalischer Umrahmung am 11. März 2019 in der LMS Ostermiething

 
Chiara Seidl ist Querflötenschülerin in der Klasse von MMag. Eva Maria Schoßleitner. Schon als Zwölfjährige begann sie mit der Arbeit an ihrem ersten Fantasyroman, den sie zwei Jahre später fertigstellte. Sie las Auszüge aus diesem Buch, die bei den Zuhörern die Lust weckten, die ganze Geschichte kennenzulernen. Schülerinnen und Schüler der Landesmusikschule umrahmten mit ihren Liedern und Musikstücken die Lesung ihrer Kollegin.
 
   

Einmal Silber und zwei ausgezeichnete Audits in der LMS Ostermiething

Am 8. Juli fanden in der LMS Ostermiething drei sehr schöne Querflötenprüfungen statt. Chiara Seidl (Klasse MMag. Eva Maria Schoßleitner) konnte sich über einen sehr guten Erfolg bei ihrer Silberprüfung freuen. Anschließend fanden, coronabedingt, zum erstenmal zwei Audit-Prüfungen (Gold) in der LMS Ostermiething statt, da die Prüfungsorte im Zentralraum wegen erhöhter Coronazahlen nicht zur Verfügung standen. Zuerst konnte sich unsere Schülerin Daniela Eder (ebenfalls Klasse Schoßleitner) über eine "Auszeichnung" freuen, genauso wie Thomas Weinberger aus Ried (Klasse Franz Öllinger), der das "Goldene"  ebenfalls mit Auszeichnung ablegte.

Wir gratulieren den erfolgreichen Prüflingen und ihren Lehrkräften sehr herzlich!

          

Chiara Seidl                                                                                                                                                    Daniela Eder

         Thomas Weinberger

Elisa Kraft: Bronze auf der Blockflöte und frischgebackene Schriftstellerin

Elisa Kraft, Blockflöte (Klasse Mag. Susanne Schaffer) hat am  3. Juli die erste Übertrittsprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden. Außerdem ist vor wenigen Tagen ihr erster Kriminalroman "Das Höhlenrätsel" erschienen. Die 10-jährige Elisa war schon immer eine Leseratte und hat vor einiger Zeit, neben dem Musizieren mit der Blockflöte, der Geige und dem Dudelsack, das Schreiben für sich entdeckt. Momentan arbeitet sie am 2. Band ihrer Krimi-Geschichten um den Detektivclub DDBD.

 

       

Das Buch ist direkt bei  Familie Kraft in Hochburg, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und in Kürze auch bei Amazon erhältlich.

ELISABETH FURTNER VERGOLDET!

Goldmädchen Elisabeth!

Elisabeth Furtner hat mit ihrer Klarinette beim "Audit of Art" am 15. Februar einen sehr guten Erfolg erspielt!

Wir gratulieren ihr und ihrem Lehrer Gerald Oberauer von Herzen zu dieser tollen Leistung!

 

 

Film zum Online-Vortragsabend Klasse Michael Drenik JETZT online anschauen!

Zu finden unter Galerie --> Film. Viel Vergnügen!

Adresse

Landesmusikschule Ostermiething
Weilhartstraße 51
5121 Ostermiething
Tel. 06278/6374
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir. Mag. Silvia Reith-Höfer

Sprechstunden:
Di  15.00 - 16.00 Uhr
Mi  11.00 - 12.00 Uhr

Sekretariat | Sigrid STADLER

Bürozeiten:
Mo  13:30 - 17:30 Uhr
Mi   08:00 - 14:00 Uhr
Do 13:30 - 17:30 Uhr