Daringer Christine

Zither, Volksmusikensemble

Weitere Informationen

 

Werdegang:
Seit Herbst 2010 unterrichtet Christine Daringer Zither und Volksmusikensemble in der LMS Ostermiething. Ab dem 10. Lebensjahr durfte sie die Zither spielen, lange Zeit die Wiener Stimmung, fürs Studium die Münchner/Normalstimmung, so kann sie beides unterrichten. Sie hatte als Kind und Jugendliche durch die Musikhauptschule und musisches ORG die Möglichkeit die Grundlagen der Blockflöte (mit ihr maturierte sie), Geige, Gitarre und Klavier zu erlernen. Dies hilft ihr beim Ensembleunterricht. Selbst sie ist Mitglied einer bayrisch-österreichischen Gruppe, der Salzach-Saitenmusik. Gespielt wird im Unterricht je nach Vorlieben entweder mehr Alte Musik, Blues, Volksmusik, Lieder zum Mitsingen oder Zeitgenössische Musik - es gibt wieder einige junge Komponisten für Zither! Spannend ist auch, wie sich das Instrument Zither entwickelt. Noch wenig bekannt, Instrumentenbauer haben neue Zithern, auch E-Zithern gebaut, die mit der alpenländischen Form und dem Klang wenig gemeinsam haben. Eine kleine Sammlung alter Zithern ermöglicht es ihr, Anfängern den Einstieg zu erleichtern.
Christine Daringer freut sich auf jeden, der mit ihr die Begeisterung für dieses Instrument teilt!

Unterrichtsfächer: Zithe rund Volksmusikensemble


 

Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Kultur
Landesmusikschule Ostermiething

Weilhartstraße 51
5121 Ostermiething
Tel. 06278/6374
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir. Mag. Susanne Schaffer

Sprechstunden:
Di  11.00 - 12.00 Uhr
Do 15.00 - 16.00 Uhr

Sekretariat | Sigrid STADLER

Bürozeiten:
Mo  13:30 - 17:30 Uhr
Mi   08:00 - 14:00 Uhr
Do 13:30 - 17:30 Uhr